Was für eine Plackerei! So viele kerngesunde. aromatische Trauben hat der Franz schon ewig nicht mehr aus dem Wingert geschafft. Immer wieder den Steilhang hoch-und-runter, einen Eimer nach dem anderen hat er geschleppt. Und jetzt hat er Hüfte. Isolde hat zwar Wickel aus lauwarmen Riesling-Trester gemacht, aber das Mofafahren fällt dem Franz immer noch schwer. Aber was soll’s – wenn der Franz nun im Keller das Blubbern in den Gärröhrchen hört, dann ist das Musik in seinen Ohren. Besser als jede Krankengymnastik! Das wird ein feiner Jahrgang, und die Menge, die ist so groß, dass 2019 auf jeden Fall die Fastenzeit ausfallen muss. Des hat er dem Herrn Pfarrer schon gesagt, das des im ganzen Dorf schon so beschlossen worden ist…